DONNERSTAGSKONZERTE

Wiener Klassik und ausgefallene Kostbarkeiten

In den Donnerstagskonzerten brilliert das Mozarteumorchester allen voran mit mitreißenden Interpretationen der Musik Mozarts und seiner Zeitgenossen, begeistert aber ebenso mit ausgefallenen Kostbarkeiten anderer Epochen. Zu den ersten vier Konzerten kehrt das Orchester ins festliche Ambiente der Stiftung Mozarteum zurück, die übrigen zwei Veranstaltungen finden umbaubedingt noch einmal in der Großen Universitätsaula statt. Der diesjährige Zyklus birgt eine weitere Besonderheit: zur Einstimmung auf das Christfest wandert das zweite Donnerstagskonzert mit seinem prachtvoll vorweihnachtlichen Programm auf den ersten Adventssonntag. Ob Mozart, Barock oder Moderne –die lebendigen Deutungen sind stets unverwechselbar.

 

 

 


KONZERT

ZUM 1. ADVENT

AM ADVENTSSONNTAG


27 NOV 2022  16.00

STIFTUNG MOZARTEUM GROSSER SAAL

Einführungsvortrag 15.30

Wiener Saal

 

PROGRAMMÄNDERUNG 

 

JONATHAN BLOXHAM Dirigent

 

Benjamin Britten

Fanfare for St Edmundsbury 

für 3 Trompeten

 

Bernd Alois Zimmermann

Giostra Genovese –

Alte Tänze verschiedener Meister für kleines Orchester

 

Georg Friedrich Händel

Concerto grosso B-Dur op. 6 Nr. 7

 

Michael Haydn

Pastorello

 

Pjotr Iljitsch Tschaikowsky

Orchestersuite Nr. 4 op. 61 „Mozartiana“

 

  


DONNERSTAGS

KONZERT 03


19 JÄN 2023  19.30

STIFTUNG MOZARTEUM GROSSER SAAL

Einführungsvortrag 19.00

Wiener Saal

 

BERNARD LABADIE Dirigent

MIRIAM KUTROWATZ Sopran

 

Henri-Joseph Rigel

Symphonie c-Moll op. 12 Nr. 4

 

Wolfgang Amadé Mozart

„Exsultate, jubilate“ – Motette für Sopran und Orchester KV 165 (158a)

 

Jean-Philippe Rameau

Dardanus-Orchestersuite 

 

 


DONNERSTAGS

KONZERT 04


16 MÄR 2023  19.30

STIFTUNG MOZARTEUM GROSSER SAAL

Einführungsvortrag 19.00

Wiener Saal

 

PROGRAMMÄNDERUNG

 

LUIGI PIOVANO Dirigent

NN Klarinette 

 

Igor Strawinsky

Pulcinella-Suite

 

Gioachino Rossini

Introduktion, Thema und Variationen für Klarinette und Orchester

 

Felix Mendelssohn Bartholdy

Symphonie Nr. 4 A-Dur op. 90 „Italienische“

 

 


DONNERSTAGS

KONZERT 05


27 APR 2023  19.30

GROSSE UNIVERSITÄTSAULA

Einführungsvortrag 19.00

Großer Saal

 

ANDREW MANZE Dirigent 

 

Richard Strauss

Serenade Es-Dur op. 7 für 13 Bläser

 

Metamorphosen für 23 Solostreicher

 

Igor Strawinsky

Oktett für Blasinstrumente

 

Wolfgang Amadé Mozart

Symphonie C-Dur KV 425 „Linzer“

 

 


DONNERSTAGS

KONZERT 06


11 MAI 2023  19.30

Große Universitätsaula

Einführungsvortrag 19.00

Großer Saal

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS Dirigent

KIT ARMSTRONG Klavier 

 

Jacques Ibert

Hommage à Mozart

 

Wolfgang Amadé Mozart

Klavierkonzert F-Dur KV 459

 

Francis Poulenc

Sinfonietta

 

Wolfgang Amadé Mozart

Ballettmusik aus „Idomeneo“ KV 367 (Chaconne & Pas seul)