Ufo? Perücke? Spiegel? Oder vielleicht gar ein Musikinstrument?


HEIMSPIEL 02

Das seltsame Dingsda

03/ 05/ 06 OKT 2023 ORCHESTERHAUS 

04 OKT 2023 KONGRESSHAUS ST. JOHANN

 

Im Zirkus-Orchester Mozartini herrscht Ratlosigkeit: ein seltsames Dingsda ist aufgetaucht und die Musiker*innen wissen nicht so recht, was das eigentlich ist: Ufo? Perücke? Spiegel? Oder vielleicht gar ein Musikinstrument? Zusammen mit der Clownin Kathi Strophe, dem Dirigenten Leo und dem Publikum machen sie sich auf die Suche nach dem Sinn und Zweck dieses Dingsdas und entdecken Dank der Kraft der Musik die verschiedensten Möglichkeiten. Sie spielen mit Tönen, jonglieren mit Gefühlen, zeigen Kunststücke auf Saiten und machen Purzelbäume mit Blas- und Schlaginstrumenten. Kommt, seid dabei und lasst euch verzaubern! 

 

Ein Konzert voller Poesie und (musikalischem) Witz für die Altersstufen 5 – 12.

Mit Musik von Kabalewsky und Martinu, den Musikerinnen und Musikern des Mozarteumorchesters, dem Dirigenten Leo Hussain und Sascha Schett als Clownin „Kathi Strophe“.

 

 

 

03-06 OKT 2023

je 09.00-10.00  10.30-11.30

SCHULPROJEKT

ORCHESTERHAUS FERSTL SAAL

 

DAS SELTSAME DINGSDA

EIN KONZERT VOLLER POESIE UND (MUSIKALISCHEM) WITZ FUR DIE ALTERSSTUFEN 5 – 12 UND FÜR DIE GANZE FAMILIE.

 

LEO HUSSAIN Dirigent

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

Dimitri Kabalewsky

The Comedians

 

Bohuslav Martinů

Comedy on the Bridge

 

Konzept und Gestaltung

Monika Sigl-Radauer und Sascha Schett

 

 EINTRITT FREI – leider derzeit nur noch Warteliste, Infos bei

Monika Sigl-Radauer

0662 – 843571-10 (Mo – Fr zwischen 9.30 und 13.00)

m.sigl-radauer@mozarteumorchester.at


Hier kannst du selbst kreativ werden.

karte downloaden und loslegen

Download
#FACEMOZART
downloaden und loslegen
DINGSDA.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB