SONNTAGS

MATINEE 05


26 MAI 2024  11.00

GROSSES FESTSPIELHAUS

Einführungsvortrag 10.30

Fördererlounge

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS

Dirigent

 

PAUL PITZEK

Horn

 

Joseph Haydn

Symphonie C-Dur Hob. I:60 „Il distratto“

 

Wolfgang Amadé Mozart

Konzert für Horn und Orchester Es-Dur

KV 495

 

Witold Lutosławski

Konzert für Orchester

 

 


ANTHROPOZÄN (PREM)


26 MAI 2024

19.00

SALZBURGER LANDESTHEATER

  

 

LESLIE SUGANANDARAJAH Dirigent

AGNESSA NEFJODOV Inszenierung 

 

 


GASTSPIEL IN WÜRZBURG


30 MAI 2024 20.00

WÜRZBURGER MOZARTFEST


Residenz Kaisersaal & Weißer Saal

KONZERTEINFÜHRUNG UM 19.15

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS

Violine & Leitung

 

Wolfgang Amadé Mozart

Ouvertüre zum Singspiel "Die Entführung aus dem Serail" KV 384

 

Wolfgang Amadé Mozart

Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 A-Dur KV 219

 

Luigi Cherubini

Marche funèbre

 

Joseph Haydn

Sinfonie Nr. 100 G-Dur Hob. I:100 "Militär-Sinfonie"

 

 


GASTSPIEL IN WÜRZBURG


31 MAI 2024 21.00

Open Air im Garten der Residenz


 

NACHTMUSIK

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS

Leitung

 

PAUL PITZEK

Horn

 

Wolfgang Amadé Mozart

Marsch D-Dur KV 335/1

 

Joseph Haydn

Sinfonie Nr. 60 C-Dur Hob. I:60 "Il distratto"

 

Wolfgang Amadé Mozart

Hornkonzert Nr. 4 Es-Dur KV 495

 

Jacques Ibert

Hommage à Mozart

 

Wolfgang Amadé Mozart

Ballettmusik zu "Idomeneo" KV 367

 

Serenade Nr. 13 G-Dur KV 525 "Eine kleine Nachtmusik"

 

 


DONNERSTAGS

KONZERT 06


06 JUN 2024  19.30

Große Universitätsaula

Einführungsvortrag 19.00

Großer Saal

 

JONATHAN BLOXHAM

Dirigent

 

 JULIA HAGEN

Violoncello

 

Carl Philipp Emanuel Bach

Sinfonia D-Dur Wq 183/1

 

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Variationen über ein Rokoko-Thema A-Dur op. 33 für Violoncello und Orchester

Fassung von Wilhelm Fitzenhagen

 

Wolfgang Amadé Mozart

Adagio und Fuge für Streicher c-moll KV 456

 

Ludwig van Beethoven

Symphonie Nr. 1 C-Dur op. 21

 

 


ÖSTERREICHISCHER ORCHESTERTAG 2024


07 JUN 2024

10.00 - 16.00

STADT:BIBLIOTHEK SALZBURG

 

Mit Musiker:innen des

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

spielen

 

10.00 und 16.00

Die Bremer Stadtmusikanten

und laden zum musikalischen Austausch und Kennenlernen ein!

 

15.00 bis 16.00

Instrumenten-Karussell

Stationen zum Ausprobieren von Orchesterinstrumenten

Quartett Grande: 4 junge Trompeter:innen am Markt vor dem Haus

 

Am Aktionstag „Orchester für alle“ besuchen Mitglieder der österreichischen Berufsorchester unter dem Motto „Marktplatz Musik“ diverse öffentliche Märkte in unterschiedlichen Städten aller Bundesländer, konzertieren, informieren und laden zum interaktiven Austausch ein! Dabei können Sie selbst Instrumente auspro- bieren, gemeinsam mit Orchestermusiker:innen musizieren oder singen, über das Musiker:innen-Leben ins Gespräch kommen oder einfach mitten im Alltag einen Lauschmoment genießen.

 

 


GASTSPIEL IN AUGSBURG


08 JUN 2024  19.30

Kleiner Goldener Saal

 

JONATHAN BLOXHAM

Dirigent

 

JULIA HAGEN

Violoncello

 

Sebastian Bach

Sinfonia D-Dur Wq 183/1

 

Pjotr Iljitsch Tschaikowski

Variationen über ein Rokoko-Thema A-Dur op. 33 für Violoncello und Orchester

 

Wolfgang Amadé Mozart

Adagio und Fuge für Streicher c-Moll KV 456

 

Ludwig van Beethoven

Symphonie Nr. 1 C-Dur op. 21

 

 


SYMPHONIC MOB


15 JUN 2024

14.00

EUROPARK SALZBURG

 

SYMPHONIC MOB

Das große Community-Projekt des Mozarteumorchesters Salzburg. Anmeldung unter www.symphonic-mob.de

 

  


GASTSPIEL IN BAD KISSINGEN


21 JUL 2024  19.30

MAX LITTMANN SAAL

 

TREVOR PINNOCK Leitung

JAN LISIECKI Klavier

 

Felix Mendelssohn Bartholdy

Hebriden-Ouvertüre

 

Ludwig van Beethoven

Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur

 

Wolfgang Amadé Mozart

Sinfonie Nr. 41 „Jupiter“ 

 

 


SALZBURGER FESTSPIELE

MOZART–MATINEE 01


27 JUL 2024 11.00

28 JUL 2024 11.00

STIFTUNG MOZARTEUM GROSSER SAAL

 

ÁDÁM FISCHER Dirigent

LUKAS STERNATH Klavier

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

Wolfgang Amadé Mozart

Maurerische Trauermusik c-Moll KV 477 (479a)

 

Konzert für Klavier und Orchester d-Moll KV 466

 

Symphonie C-Dur KV 425 — „Linzer“

 

 


SALZBURGER FESTSPIELE

MOZART–MATINEE 02


03 AUG 2024 11.00

04 AUG 2024 11.00

STIFTUNG MOZARTEUM GROSSER SAAL

 

IVOR BOLTON Dirigent

GIULIA SEMENZATO Sopran

PATRIZIA NOLZ Alt

ALLESANDRO FISHER Tenor

MATTHIAS WINCKHLER Bass

BERNHARD ROBERTSON Orgel

BACHCHOR SALZBURG

BENJAMIN HARTMANN Choreinstudierung

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

Wolfgang Amadé Mozart

Venite, populi — Offertorium de venerabili sacramento für zwei gemischte Chöre, Orchester und Orgel D-Dur KV 260 (248a)

 

Ave verum corpus für gemischten Chor, Orchester und Orgel KV 618

 

Litaniae de venerabili altaris Sacramento für Soli, gemischten Chor, Orchester und Orgel KV 243

 

Symphonie C-Dur KV 338

 

Missa C-Dur KV 258

 

 


SALZBURGER FESTSPIELE

MOZART–MATINEE 03


10 AUG 2024 11.00

11 AUG 2024 11.00

STIFTUNG MOZARTEUM GROSSER SAAL

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS Dirigent

REGULA MÜHLEMANN Sopran

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

Wolfgang Amadé Mozart

Ballettmusik zur Oper Idomeneo KV 367

Passe-pied

Gavotte

Passacaille

Chaconne

Pas seul

Arie der Ilia „Se il padre perdei“ aus Idomeneo KV 366

 

Rezitativ und Arie der Ilia „Solitudini amiche“ — „Zeffiretti lusinghieri“ aus Idomeneo KV 366

 

Aus Thamos, König in Ägypten KV 345 (336a)
Schauspielmusik zu dem Heroischen Drama in fünf Aufzügen

Nr. 2 Zwischenaktmusik (Maestoso – Allegro)

Nr. 3 Zwischenaktmusik (Andante)

Nr. 7a Schlussmusik zum fünften Akt (ohne Tempoangabe)

Nr. 5 Zwischenaktmusik (Allegro vivace assai)

Arie „Schon lacht der holde Frühling“ KV 580

Arie „Vorrei spiegarvi, oh Dio!“ KV 418

Arie „Voi avete un cor fedele“ KV 217

 

 


SALZBURGER FESTSPIELE

MOZART–MATINEE 04


17 AUG 2024 11.00

18 AUG 2024 11.00

STIFTUNG MOZARTEUM GROSSER SAAL

 

Andrew Manze Dirigent

CLARA-JUMI KANG Violine

TIMOTHY RIDOUT Viola

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

Wolfgang Amadé Mozart

Sechs deutsche Tänze KV 509

 

Sinfonia concertante Es-Dur KV 364

 

Divertimento für Streicher F-Dur KV 138 (125c)

 

Symphonie D-Dur KV 297 (300a) — „Pariser“

 

 


SALZBURGER FESTSPIELE

MOZART–MATINEE 04


24 AUG 2024 11.00

25 AUG 2024 11.00

STIFTUNG MOZARTEUM GROSSER SAAL

 

MAXIM EMELYANYCHEV Dirigent & Klavier

ISABELLA UNTERER Oboe

BERNHARD MITTMESSER Klarinette

ÀLVARO CANALES ALBERT Fagott

PAUL PITZEK Horn

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

Wolfgang Amadé Mozart

Serenade D-Dur KV 239 — „Serenata notturna“

 

Quintett für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott Es-Dur KV 452

 

Symphonie D-Dur KV 504 — „Prager“

 

 

 



HEIMSPIEL 01


20 SEP 2024  19.30

ORCHESTERHAUS FERSTL SAAL

 

LEOPOLD HAGER

Dirigent:innen Fonds

 

 


DIE REISE NACH REIMS (PREM)


21 SEP 2024

19.00

SALZBURGER LANDESTHEATER

 

Gioachino Rossini

In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Dramma Giocoso in einem Akt und zwei Bildern von Luigi Balocchi

 

CARLO BENEDETTO CIMENTO 

Musikalische Leitung

 

ANDREA BERNARD

Inszenierung 

 

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

 


SONNTAGS

MATINEE 01


29 SEP 2024  11.00

GROSSES FESTSPIELHAUS

Einführungsvortrag 10.30

Fördererlounge

 

CONSTANTINOS CARYDIS

Dirigent

 

JULIA HAGEN

Violoncello

 

Robert Schumann

Konzert für Violoncello und Orchester a-moll op. 129

 

Arvo Pärt

Psálom 

Fassung für Streichorchester

 

Anton Bruckner

Symphonie Nr.7 E-Dur WAB 107

 

 


HEIMSPIEL

KAMMERMUSIK


06 OKT 2024

ORCHESTERHAUS

 

 

 

 


DONNERSTAGS

KONZERT 01


10 OKT 2024 19.30

STIFTUNG MOZARTEUM

Einführungsvortrag 19.00

Wiener Saal

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS

Dirigent

 

Wolfgang Amadé Mozart

Konzert für Violine und Orchester D-Dur KV 211

 

Wolfgang Amadé Mozart

Konzert für Violine und Orchester G-Dur KV 216

 

Wolfgang Amadé Mozart

Rondo C-Dur K 373 für Violine und Orchester

 

Wolfgang Amadé Mozart

Symphonie Nr. 36 C-Dur KV 425 „Linzer“

 

 


BRUCKNERS SECHSTE


18 OKT 2024

19.30

GROSSES FESTSPIELHAUS

 

THOMAS HENGELBROCK Dirigent

 

 

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

Joseph Haydn

Symphonie Nr. 104 „London“ D-Dur Hob. I:104 

 

Anton Bruckner

Symphonie Nr. 6 A-Dur WAB 106

 

 


DER FREISCHÜTZ


02 NOV 2024

19.00

FELSENREITSCHULE

 

Carl Maria von Weber

In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Romantische Oper in drei Aufzügen

 

LESLIE SUGANANDARAJAH

Musikalische Leitung

 

JOHANNES REITMEIER

Inszenierung 

 

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

 


SONNTAGS

MATINEE 02


10 NOV 2024  11.00

GROSSES FESTSPIELHAUS

Einführungsvortrag 10.30

Fördererlounge

 

HANS GRAF

Dirigent

 

ZIYU HE

Violine

 

FLORIAN SIMMA

Violoncello

 

Johannes Brahms

Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-moll op. 102

 

Anton Bruckner

Symphonie Nr. 9 d-moll WAB 109

 

 


DONNERSTAGS

KONZERT 02


21 NOV 2024 19.30

STIFTUNG MOZARTEUM

GROSSER SAAL

Einführungsvortrag 19.00

Wiener Saal

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS

Dirigent

 

ANDRÉ SCHUEN

Bariton

 

Wolfgang Amadé Mozart

Arien aus „Le nozze di Figaro“, „Die Zauberflöte“, „Don Giovanni“, „Zaide“ und „Così fan tutte“

Konzertarien

 

Ludwig van Beethoven

Symphonie Nr.6 F-Dur op. 68 „Pastorale“

 

 


HÄNSEL UND GRETEL


07 DEZ 2024

19.00

LANDESTHEATER

 

Engelbert Humperdinck

In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Märchenoper in drei Bildern nach der Dichtung von Adelheid Wette

 

LESLIE SUGANANDARAJAH

Musikalische Leitung

 

THOMAS MIKA

Inszenierung/Bühne/Kostüme  

 

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

 


BEETHOVEN'S NEUNTE


18 DEZ 2024

19 DEZ 2024

20 DEZ 2024

19.30

GROSSES FESTSPIELHAUS

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS Dirigent

CHRISTINA LANDSHAMER Sopran

ŠTĚPÁNKA PUČÁLKOVÁ Alt

MATTEO IVAN RAŠIĆ Tenor

THEODORE PLATT Bass

 

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

BACHCHOR SALZBURG

 

Ludwig van Beethoven

Symphonie Nr. 9, d-moll

 

 


SILVESTERKONZERT


31 DEZ 2023

19.00

SALZBURGER LANDESTHEATER


SONNTAGS

MATINEE 03


19 JÄN 2025  11.00

GROSSES FESTSPIELHAUS

Einführungsvortrag 10.30

Fördererlounge

 

HAN-NA CHANG

Dirigentin

 

SERGEY KHACHATRYAN

Violine

 

Peter I. Tschaikowsky

Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35

 

Dmitri Schostakowitsch

Symphonie Nr. 10 e-moll op. 93

 

 


MOZARTWOCHE 25

KONZERT ZUR ERÖFFNUNG


23 JÄN 2025  19.30

STIFTUNG MOZARTEUM GROSSER SAAL

 

 

 


MOZARTWOCHE 25

ABSCHLUSS-KONZERT


02 FEB 2025 19.30

STIFTUNG MOZARTEUM GROSSER SAAL

 

 

 


HEIMSPIEL

SCHULPROJEKTWOCHE


04-07 FEB 2025

ORCHESTERHAUS

 

HOWARD GRIFFITHS

Dirigent

 

BARBOZA UND DER KLINGENDE BAUM

Schulkonzerte

 

 


DONNERSTAGS

KONZERT 03


27 FEB 2025 19.30

STIFTUNG MOZARTEUM

GROSSER SAAL

Einführungsvortrag 19.00

Wiener Saal

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS

Dirigent und Violine

 

Carl Ditters von Dittersdorf

Carneval ou la Redoute (Teil 1)

 

Wolfgang Amadé Mozart

Konzert für Violine und Orchester B-Dur KV 207"

 

Wolfgang Amadé Mozart

Konzert für Violine und Orchester D-Dur KV 218

 

Carl Ditters von Dittersdorf

Carneval ou la Redoute (Teil 2)

 

 


SONNTAGS

MATINEE 04


09 MÄR 2025  11.00

GROSSES FESTSPIELHAUS

Einführungsvortrag 10.30

Fördererlounge

 

AIVIS GRETERS

Dirigent

 

LAWRENCE POWER

Viola

 

Edvard Grieg

Peer Gynt-Suite Nr.1 op. 46

 

Magnus Lindberg

Konzert für Viola und Orchester

(Österreichische Erstaufführung)

 

Jean Sibelius

Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 43

 

 


MARTHA (PREM)


15 MÄR 2025

19.00

LANDESTHEATER

 

Friedrich von Flotow

In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Romantisch-komische Oper in vier Akten. Nach dem Ballett „Lady Harriette ou La Servante de Greenwich“ Deutsches Libretto von Friedrich Wilhelm Riese nach der Vorlage von Jules-Henri Vernoy de Saint-Georges

 

TOBIAS MEICHSNER

Musikalische Leitung

 

CHRISTIANE LUTZ

Inszenierung  

 

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

 


DONNERSTAGS

KONZERT 04


20 MÄR 2025 19.30

STIFTUNG MOZARTEUM

GROSSER SAAL

Einführungsvortrag 19.00

Wiener Saal

 

BERNARD LABADIE

Dirigent

 

MAGDALENA KOŽENÁ

Mezzosopran

 

Joseph Haydn

„L'isola disabitata“ („Die wüste Insel“), Ouvertüre Hob. Ia:13

 

Josef Myslivecek

Che non mi disse (L’Olimpiade)

 

Jean-Philippe Rameau

Tristes apprêts (Castor et Pollux)

 

Christoph Willibald Gluck

Dieux puissants que j’atteste… Jupiter, lance la foudre (Iphigénie en Aulide)

 

Joseph Martin Kraus

Overture (Olympie)

 

Joseph Haydn

Scena di Berenice

 

Jean-Philippe Rameau

Suite aus dem Opéra-ballet „Les Indes galantes“

 

 


DONNERSTAGS

KONZERT 05


03 APR 2025 19.30

STIFTUNG MOZARTEUM

GROSSER SAAL

Einführungsvortrag 19.00

Wiener Saal

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS

Dirigent und Violine

 

Wolfgang Amadé Mozart

Ouverture zu „Die Entführung aus dem Serail“ KV 384

 

Wolfgang Amadé Mozart

Konzert für Violine und Orchester A-Dur KV 219

 

Joseph Haydn

Symphonie G-Dur Hob. I/100 „Militär-Symphonie“

 

 


DIE VERDREHTE WELT


26 APR 2025

19.00

LANDESTHEATER

 

Antonio Salieri

In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Dramma Giocoso in zwei Akten von Caterino Tommaso Mazzolà nach einem Libretto von Carlo Goldoni

 

CARLO BENEDETTO CIMENTO 

Musikalische Leitung

 

ALEXANDRA LIEDTKE

Inszenierung  

 

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

 


DONNERSTAGS

KONZERT 06


08 MAI 2025 19.30

STIFTUNG MOZARTEUM

GROSSER SAAL

Einführungsvortrag 19.00

Wiener Saal

 

JÖRG WIDMANN

Dirigent

 

ENSEMBLE AMARCORD

Wolfram Lattke, Robert Pohlers, Frank Ozimek, Daniel Knauft, Holger Krause

 

Wolfgang Amadé Mozart

Sechs Deutsche Tänze KV 571

 

Jörg Widmann

Dubairische Tänze

 

Wolfgang Amadé Mozart

Ein musikalischer Spaß F-Dur KV 522 

„Dorfmusikanten-Sextett“

 

Jörg Widmann

Kinderreime und Nonsensverse

 

 


THE ENDZ (PREM)


24 MAI 2025

19.00

LANDESTHEATER

 

The Multi-Story Orchestra - Orchestrierung von Kate Whitley

Buch von Abi Falase

Eine Hip-Hopera

 

LESLIE SUGANANDARAJAH &
TOBIAS MEICHSNER

Musikalische Leitung

 

CHRISTINE ARNOLD & PATRICIA PFISTERER

Inszenierung  

 

MOZARTEUMORCHESTER SALZBURG

 

 


SONNTAGS

MATINEE 05


15 JUN 2025  11.00

GROSSES FESTSPIELHAUS

Einführungsvortrag 10.30

Fördererlounge

 

ROBERTO GONZÁLEZ-MONJAS

Dirigent

 

KIRILL GERSTEIN

Klavier

 

Richard Strauss

Burleske d-moll AV 85 für Klavier und Orchester

 

Richard Strauss

Eine Alpensinfonie op. 64